Autorinnen und Autoren

Dahlke, Benjamin

Benjamin Dahlke

Theologe

Foto: privat

Benjamin Dahlke

Benjamin Dahlke wurde 1982 in Bad Driburg (Nordrhein-Westfalen) geboren. Er ist seit Oktober 2021 Professor für Dogmatik und Dogmengeschichte an der Theologischen Fakultät der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Kirche für andere sein? Transdisziplinäre Beiträge zu Grace Davies Konzept der vicarious religion
Transdisziplinäre Beiträge zu Grace Davies Konzept der vicarious religion
Benjamin Dahlke, Michael Quisinsky
Gebundene Ausgabe
Band 3
52,00 €
Lieferbar in 2-3- Wochen
Auch erhältlich als eBook (PDF)
Katholische Theologie in den USA
Benjamin Dahlke
Gebundene Ausgabe
38,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (PDF)
Christologie im Horizont pneumatologischer Neuaufbrüche. Bestandsaufnahmen und Perspektiven
Bestandsaufnahmen und Perspektiven
Benjamin Dahlke, Cornelia Dockter, Aaron Langenfeld
Kartonierte Ausgabe
Band 325
52,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (PDF)
Zwischen Subjektivität und Offenbarung. Gegenwärtige Ansätze systematischer Theologie
Gegenwärtige Ansätze systematischer Theologie
Benjamin Dahlke, Bernd Irlenborn
Kartonierte Ausgabe
Band 6
26,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Eine Autorität für die Dogmatik? Thomas von Aquin in der Neuzeit. Festschrift für Leonhard Hell
Festschrift für Leonhard Hell
Benjamin Dahlke, Bernhard Knorn
Gebundene Ausgabe
40,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (PDF)

Beiträge als PDF

Gott und die Kugeln. Attentat im US-Wahlkampf

Das Attentat auf Donald Trump stellt den bedrückenden bisherigen Höhepunkt eines fiebrigen Wahlkampfes in den USA dar. Für Europäer ungewohnt mischen sich auch religiöse Deutungen der Geschehnisse in die Kampagnen. Doch der Kandidat ist mit diesen Begriffen kaum zu fassen.

CHRIST IN DER GEGENWART, 30/2024, 2

Der erwachte Riese. Ein Überblick über die theologisch-wissenschaftliche Landschaft in den USA

Früher kamen ambitionierte amerikanische Theologen gern zum Studium nach Europa. Heute sind die USA selbst eine Boomregion unserer Disziplin, mit spannenden inhaltlichen Schwerpunkten. Eine kleine Einführung in die American Catholic Theology.

Herder Korrespondenz, Heft 1/2020, 37-40

Karl Barth für Katholiken. Was wir von dem großen reformierten Theologen heute lernen können

Kritiker der Nazis, Papstkenner, Visionär einer neuen Christologie: Der Protestant Karl Barth hat zeitlebens auch die katholische Theologie geprägt. 50 Jahre nach seinem Tod gäbe es gute Gründe, sich neu von ihm inspirieren zu lassen.

Herder Korrespondenz, Heft 5/2019, 35-37

Autorinnen und Autoren

Einen Augenblick ...
 

Wir haben diesen Titel auf dem Bestellformular für Sie eingetragen

Weitere Titel einkaufen

Zum Bestellformular

Ein Fehler ist aufgetreten.

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis

Produktbild