Eingegeben von Gott (Kartonierte Ausgabe)

Zur Inspiration der Bibel und ihrer Geltung heute

  • Grundlegende Herausforderung für das Christentum als Offenbarungsreligion
  • profilierte exegetische und systematische Beiträge
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2019
  • Kartoniert
  • 232 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-02296-8
  • Bestellnummer: P022962

Die Inspiration der Schrift heute denken

Die Bibel ist das Fundament christlicher Theologie. Sie ist dies in ihrer kanonischen Gestalt und als inspiriertes Wort Gottes. Wie der Kanon geschichtlich geworden ist, war in den letzten Jahrzehnten Gegenstand intensiver Diskussionen. Demgegenüber ist die Frage der Inspiration und Wahrheit der Heiligen Schrift ins theologische Abseits geraten. Ihr widmet sich Band 296 der Reihe Quaestiones disputatae im Brückenschlag der theologischen Disziplinen. Dabei bedenkt er auch, welche Konsequenzen sich daraus für eine theologische Hermeneutik der Bibel ergeben.

Mehr Informationen zur Reihe Quaestiones disputatae.

Mit Beiträgen von Christoph Dohmen, Helmut Gabel, Manfred Oeming, Johanna Rahner, Ralf Rothenbusch, Karlheinz Ruhstorfer, Thomas Söding

Herausgeber

Rothenbusch, Ralf

Ralf Rothenbusch

Studienleiter

Ralf Rothenbusch, geb. 1963, PD Dr. theol., Studienleiter an der Akademie des Bistums Mainz, Erbacher Hof, und Dozent für die Exegese des Alten Testaments am Interdiözesanen Seminar St. Lambert, Lantershofen

Herausgeber

Ruhstorfer, Karlheinz

Karlheinz Ruhstorfer

Professor für Dogmatik und Dogmengeschichte

Karlheinz Ruhstorfer, geb. 1963, Dr. theol., Professor für Dogmatik an der Theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, seit 2015 Vorsitzender der Deutschen Sektion der Europäischen Gesellschaft für Katholische Theologie.

Thematisch verwandte Produkte

Quaestiones disputatae
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis