Das Osterevangelium (eBook (PDF))

Erinnerung und Erzählung

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2016
  • virtuell (Internetdatei)
  • 384 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-80577-6
  • Bestellnummer: P805770

Ziel der Studie ist es, mit exegetischen Mitteln aufzuzeigen, inwiefern die theologischen Grundparadigmen der Rede von der Auferweckung Jesu durch das neutestamentliche Osterkerygma eine erzählerische Entfaltung erfahren haben, und zugleich zu begründen, weshalb die narrativen Elemente der österlichen Botschaft zum Kern und Wesen des Osterglaubens selbst gehören.

Dieser Band ist aus der Reihe "Herders biblische Studien". Die Bände können als Fortsetzung oder auch einzeln bezogen werden. Nähere Informationen erhalten Sie bei unserem Kundenservice unter der Tel.-Nr. 0049(0)761/2717-300 oder per E-Mail: kundenservice@herder.de

Autor

Professor für die Exegese des Neuen Testaments an der Universität Luzern/Schweiz, derzeit dort Dekan an der Theologischen Fakultät.

Thematisch verwandte Produkte

Herders biblische Studien
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis