• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2016
  • virtuell (Internetdatei)
  • 328 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-80598-1
  • Bestellnummer: P805986
Die Frage nach der Einbettung der Sozialethik in die Theologie und ihre theologische Fundierung ist für die inhaltliche Ausrichtung, gesellschaftliche Kommunikationsfähigkeit und wissenschaftspolitische Entwicklung des Faches von zentraler Relevanz. Kontrovers wird im vorliegenden Band darum gerungen, welche Form der Argumentation den sozialen Realitäten angemessen ist und in welchem Verhältnis Glaubens- und Vernunftargumente stehen. Mit Beiträgen von: Ingeborg Gabriel, Marianne Heimbach-Steins, Hans Joachim Höhn, Peter Hünermann, Gerhard Kruip, Arnd Küppers, Matthias Möhring-Hesse, Hans-Joachim Sander, Peter Schallenberg, Thomas Söding, Rudolf Uertz, Werner Veith, Markus Vogt.

Dieser Band ist aus der Reihe "Quaestiones disputatae". Die Bände können als Fortsetzung oder auch einzeln bezogen werden. Nähere Informationen erhalten Sie bei unserem Kundenservice unter der Tel.-Nr. 0049(0)761/2717-300 oder per E-Mail: kundenservice@herder.de

Mit Beiträgen von Ingeborg Gabriel, Marianne Heimbach-Steins, Hans-Joachim Höhn, Peter Hünermann, Arnd Küppers, Gerhard Kruip, Matthias Möhring-Hesse, Hans-Joachim Sander, Peter Schallenberg, Thomas Söding, Rudolf Uertz, Werner Veith, Markus Vogt

Herausgeber

Vogt, Markus

Markus Vogt

Sozialethiker

Markus Vogt, geb. 1962, Dr. theol., Professor für Christliche Sozialethik an der Universität München; 1992-1995 wiss. Mitarbeiter im Sachverständigenrat für Umweltfragen der Bundesregierung; 2000-2006 Koordination des Fachbereichs Umwelt beim Rat der Europäischen Bischofskonferenzen; seit 2016 Mitglied des Sachverständigenrates Bioökonomie der Bayerischen Staatsregierung. Mitglied/Fachberater zahlreicher weiterer einschlägiger kirchlicher und wissenschaftlicher Gremien. Vogt war maßgeblich daran beteiligt, die Christliche Sozialethik an das Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit heranzuführen und das Sozialprinzip Nachhaltigkeit zu formulieren. 2017 erhielt er für seine Arbeit „Prinzip Nachhaltigkeit“ den Internationalen Preis der Päpstlichen Stiftung Centesimus Annus Pro Pontifice.

Thematisch verwandte Produkte

Quaestiones disputatae
Die historische Rückfrage in der neutestamentlichen Exegese. Quellen - Methoden - Konfliktfelder

Die historische Rückfrage in der neutestamentlichen Exegese

Gerd Häfner, Konrad Huber, Stefan Schreiber

Kartonierte Ausgabe

42,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Seele. Genese, Vielfalt und Aktualität eines vergessenen Konzepts

Die Seele

Patrick Becker, Steffen Jöris, Annette Meuthrath

Kartonierte Ausgabe

62,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Erbsündenlehre in der modernen Freiheitsdebatte

Die Erbsündenlehre in der modernen Freiheitsdebatte

Christoph Böttigheimer, René Dausner

Kartonierte Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Lebensfülle – experimentelle Erprobungen eines theologischen Leitbegriffs

Lebensfülle – experimentelle Erprobungen eines theologischen Leitbegriffs

Astrid Heidemann

Kartonierte Ausgabe

45,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Wandel als Thema religiöser Selbstdeutung. Perspektiven aus Judentum, Christentum und Islam

Wandel als Thema religiöser Selbstdeutung

Judith Könemann, Michael Seewald

Kartonierte Ausgabe

48,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Analytische und Kontinentale Theologie im Dialog

Analytische und Kontinentale Theologie im Dialog

Hans-Joachim Höhn, Saskia Wendel, Gregor Reimann, Julian Tappen

Kartonierte Ausgabe

60,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gottesdienst und Kirchenbilder. Theologische Neuakzentuierungen

Gottesdienst und Kirchenbilder

Stefan Kopp, Benedikt Kranemann

Kartonierte Ausgabe

48,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Synodalität in der katholischen Kirche. Die Studie der Internationalen Theologischen Kommission im Diskurs

Synodalität in der katholischen Kirche

Markus Graulich, Johanna Rahner

Kartonierte Ausgabe

52,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Wer entscheidet, wer was entscheidet? Zum Reformbedarf kirchlicher Führungspraxis

Wer entscheidet, wer was entscheidet?

Benedikt Jürgens, Matthias Sellmann

Kartonierte Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen im Raum von Kirche. Analysen – Bilanzierungen – Perspektiven

Sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen im Raum von Kirche

Konrad Hilpert, Stephan Leimgruber, Jochen Sautermeister, Gunda Werner

Kartonierte Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Amt - Macht - Liturgie. Theologische Zwischenrufe für eine Kirche auf dem Synodalen Weg

Amt - Macht - Liturgie

Gregor Maria Hoff, Julia Knop, Benedikt Kranemann

Kartonierte Ausgabe

48,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Segensfeiern in der offenen Kirche. Neue Gottesdienstformen in theologischer Reflexion

Segensfeiern in der offenen Kirche

Julia Knop, Benedikt Kranemann

Kartonierte Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis