Ethische Grundfragen digitaler Kommunikation

Volksverhetzung auf Facebook oder die Verbreitung von Fake News auf dubiosen Internetseiten zeigen: Debatten über Werte und Normen im Netz werden meist anhand von Einzelfällen geführt. Prof. Klaus Schweinsberg, Gründer des Centrums für Strategie und Höhere Führung, beantwortet ethische Grundfragen digitaler Kommunikation.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

4,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 69,60 € für 6 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 5,70 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden