200 Jahre neue Gesellschaft JesuWarum ein Papst den Jesuitenorden aufhob (1773) und wiederherstellte (1814)

Vor 200 Jahren wurde der Jesuitenorden wieder errichtet. Klaus Schatz, emeritierter Professor für Kirchengeschichte an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt am Main, untersucht die Gründe für die Aufhebung (1773) und die Wiederherstellung (1814) des Ordens.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

4,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 69,60 € für 6 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 5,70 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden