Temperaturanzeige selbst gemachtFlaschen-Thermometer

Wer hat die wärmsten Hände? Mit diesem Flaschen-Thermometer könnt Ihr zwar keine genauen Temperaturen messen, aber es zeigt Euch, ob Eure Hände warm oder kalt sind.

Temperaturanzeige selbst gemacht: Flaschen-Thermometer
Halte das Thermometer fest in beiden Händen. Sind deine Hände warm? Dann nämlich steigt das Wasser im Halm nach oben. © Hermann Krekeler

Das brauchst du:

Eine Flasche, einen Luftballon, einen dünnen Trinkhalm, ein Gummiband oder einen Kabelbinder, gefärbtes Wasser

So wird's gemacht:

    Zurück Weiter

    kizz Newsletter

    Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.