Eingewöhnung und Beziehungsaufbau in Krippe und Kita (Kartonierte Ausgabe)

Modelle und Rahmenbedingungen für einen gelungenen Start

  • Systematischer und umfassender Überblick zum Thema „Eingewöhnung“
  • Auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basierte Einführung in das Thema
  • Verknüpfung von Theorie und Praxis
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2017
  • Kartoniert
  • 192 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-32544-1
  • Bestellnummer: 4325445

Anfang gut - alles gut

Dieses Buch verschafft einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten, die Eingewöhnungsphase in der Kindertageseinrichtung optimal zu gestalten. Im Fokus: bindungstheoretische Grundlagen, die verdeutlichen wie verantwortungsvoll diese Aufgabe und wie sensibel diese Phase ist. Pädagogische Fachkräfte benötigen für eine erfolgreiche Eingewöhnung ein hohes Engagement, Organisationstalent und die Bereitschaft, sich immer wieder auf neue intensive Beziehungen einzulassen. Denn eine erfolgreiche Eingewöhnung ist die Basis für alle weiteren kindlichen Entwicklungs- und Bildungsprozesse in der Einrichtung.

Autorin

Dreyer, Rahel

Rahel Dreyer

Professorin für Pädagogik und Entwicklungspsychologie

Thematisch verwandte Produkte

Kita-Konzeption
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis