Anzeige: Einander vertrauen statt Mauern bauen
kindergarten heute Leitungsheft - Themenpaket. Diskriminierungsbewusst leiten

Diskriminierungsbewusst leiten

Inhalt
Erscheinungstermin PDF: 2023
Bestellnummer PDF: D101658

Vorurteile und Diskriminierungen jeglicher Art wirken täglich und überall - auch in der Arbeit mit Kindern und ihren Familien. Um eine Kita diskriminierungsbewusst zu leiten, ist besondere Sensibilität gerade in alltäglichen Situationen nötig. Was eine solche Haltung ausmacht und wie sie die Leitung vorleben kann, zeigen in diesem Themenpaket der Grundlagenbeitrag, ein Interview sowie zehn selbstkritische Tipps.

Über dieses Paket

Schwerpunkt

Autorinnen und Autoren

  • Kiflu, Aida

    Aida Kiflu

    Staatlich anerkannte Erzieherin und Kindheitspädagogin (B. A.), leitet die Ökumenische Kindertageseinrichtung in Killesberg und ist Multiplikatorin für den Ansatz der „Vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung“.

  • Richter, Sandra

    Sandra Richter

    Sandra Richter ist Frühpädagogin, Mitarbeiterin der Fachstelle Kinderwelten Berlin, Multiplikatorin für den Ansatz der Vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung, Referentin und Autorin. Kontakt: sandra@sandrarichter.net, www.sandrarichter.net.