Jesus hat Mitleid – Impuls zum Evangelium – Für alle

Jesus Blick auf die Menschen in einem Impuls zum Evangelium.

Das heutige Evangelium beginnt mit,
na, mit was wohl, mit … Mitleid:
»Als Jesus die vielen Menschen sah,
hatte er Mitleid mit ihnen;
denn sie waren müde und erschöpft wie Schafe,
die keinen Hirten haben.«

Jesus tun die vielen Menschen leid.
Er hat Mitleid mit ihnen.
Er leidet mit ihren Sorgen.
Er leidet mit ihren Problemen.
Er leidet mit ihren Nöten.
Er leidet, weil sie leiden.

Sie waren müde und erschöpft.
Eine Gruppe, kurz vor dem Burn-out?
Eine Gruppe, vom Herzinfarkt gefährdet?
Eine Gruppe, kurz vor dem Kollaps?
Eine Gruppe, kurz vor dem Scheitern?

Sie waren wie Schafe ohne Hirten.
Sie waren wie Töpfe ohne Deckel.
Sie waren wie Smartphones ohne Akku.
Sie waren wie Autos ohne Diesel.
Sie waren wie Bäume ohne Früchte.
Sie waren wie Musiker ohne Lieder.

Jesus hat Mitleid.
Und er geht über das Mitleid hinaus.
Er leitet sie mit seiner Liebe und Kraft.
Er verleitet sie dazu, etwas zu wagen,
was sie noch nie gewagt haben.
Waghalsig– doch immer noch
besser als mitleidig.

Peter Schott

Newsletter Ideenwerkstatt Gottesdienste

Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter der Ideenwerkstatt Gottesdienste abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.