Marienlieder

Marienlieder sind Lieder oft volkstümlichen Ursprungs, die sich an Maria – Mutter Jesu – richten. Meistens drücken sie Dank für Errettung aus, sie können aber auch Bitten enthalten. Gläubige sehen sie Marienlieder wie auch die Wallfahrt als einen Weg zu Reinigung und Heilung.

Isabel Metzger

Anzeige
Anzeige: Haltepunkte