China

In China herrscht eine atheistische Staatsideologie. Das bedeutet, die Mehrheit der Bevölkerung bezeichnet sich als konfessionslos. Offiziell werden jedoch fünf Religionen anerkannt: Buddhismus, Islam, Taoismus sowie das katholische und evangelische Christentum. Zusätzlich gibt es unabhängige Hauskirchen.

(Stand: März 2019)