Anzeige: Manfred Deselaers - Die Wunde von Auschwitz berühren

Markus Solo Kewuta

 
Solo Kewuta, Markus
Markus Solo Kewuta, Fundamentaltheologe Foto: privat

Markus Solo Kewuta wurde 1968 in Flores, Indonesien geboren, ist ein indonesischer Geistlicher der Steyler Missionare (SVD oder Gesellschaft des Göttlichen Wortes), einer römisch-katholischen Ordensgemeinschaft päpstlichen Rechts. Nach dem Doktoratstudium in Fundamentaltheologie in Innsbruck und Licenziatstudium in Arabistik und Islamkunde in Kairo und Rom wirkt er seit 2007 als Offizial in der römischen Kurie für den christlich-muslimischen Dialog, insbesondere mit dem Islam in Asien und Pazifik. Er ist auch der Vize-Präsident der Stiftung Nostra Aetate für die Erziehung für den Frieden beim Heiligen Stuhl.

Artikel