Anzeige
Anzeige:

Gerhard Arnold

 
Arnold, Gerhard
Gerhard Arnold, Theologe und Publizist Foto: Privat

Gerhard Arnold, Jahrgang 1948, evangelischer Theologe, 31 Jahre als Religionslehrer an Gymnasien tätig. In Würzburg wohnhaft. Seit 2009 freiwillig im vorzeitigen Ruhestand, um mich ganz meiner publizistischen Tätigkeit widmen zu können. Seit 25 Jahren als wissenschaftlich-zeitgeschichtlicher Publizist tätig. Mehrere Monografien über die Positionierungen der evang. Kirche in internationalen Konflikten und über ihre Friedensarbeit, vom Kosovokrieg bis zum Afghanistankonflikt. Seit 2012 intensive und beständige Beschäftigung mit der Lage der Christen im Raum Naher und Mittlerer Osten und zahlreiche Veröffentlichungen. Auch großes Interesse an den katholischen Christen auf der Arabischen Halbinsel und zahlreiche Publikationen. Dazu friedensethische und sicherheitspolitische Studien zu den neuen Konfliktformen und der schweren Beschädigung des internationalen Friedenssicherungs-Systems durch den Syrienkrieg und dessen desaströse humanitären Folgen. Beschäftigung mit interreligiösen Friedensinitiativen im arabischen Raum.  Mitglied des Evangelischen Arbeitskreises (EAK) der CDU/CSU und Funktionsträger im Arbeitskreis Außen- und Sicherheitspolitik der CSU.

Artikel