Anzeige
Anzeige: Achtsam und wirksam

Alexander Ochs

 
Ochs, Alexander
Alexander Ochs

Alexander Ochs wurde 1954 geboren und lebt als Galerist, Autor und Ausstellungsmacher in Berlin. Ende der Neunzigerjahre baute er den Markt für zeitgenössische Kunst aus China auf. Nach der Verhaftung von Ai Weiwei initiierte er die Kampagnen "Freiheit für Ai Weiwei" und später "Passport für Ai Weiwei". Er verantwortete zwischen 2008 und 2018 kuratorisch dreißig Ausstellungen zeitgenössischer Kunst in verschiedenen Kirchen. Er ist Herausgeber von Büchern und Katalogen zum Thema "Kunst und Kirche".

Artikel