Pionierarbeit für die Zukunft

Vor 75 Jahren wurde das Österreichische Liturgische Institut gegründet. Wie hat alles angefangen? Und wo liegen die zukünftigen Aufgabenbereiche?

Blick auf die Erzabtei St. Peter in Salzburg
Ausblick auf Salzburg mit der Erzabtei St. Peter (unten links). Genau dort befindet sich seit 75 Jahren das Österreichische Liturgische Institut.© Hedwig Storch/CC BY-SA 3.0, https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/ 6/6a/1024_Salzburg-1677.jpg

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

3 Hefte + 3 Hefte digital 0,00 €
danach 91,35 € für 21 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 17,85 € Versand (D)

3 Hefte digital 0,00 €
danach 86,10 € für 21 Ausgaben pro Jahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden