Unternehmerisch betrachtetKirchenentwicklung am Beispiel von Kindertagesstätten

Zusammenfassung

Kirchenentwicklung steht an einem entscheidenden Punkt. Die Analysen sind valide, das Zielfoto ist in seinen Grundlinien unbestritten. Fraglich ist, ob die Verantwortlichen den Mut aufbringen, zu springen. Von außen betrachtet, ist es Zeit, die Ärmel hochzukrempeln und Kirchenentwicklung auch als unternehmerischen Vorgang zu verstehen. Das hätte Konsequenzen, wie man am Beispiel von Kindertagesstätten aufzeigen kann.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

6,00 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

94,00 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 71,60 € für Privatpersonen
inkl.MwSt., zzgl. 3,80 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden