Das Heilige im Augenblick oder: Die Freude am MomentBeglückende Erfahrungen in der Seelsorge

Zusammenfassung

In unserer beschleunigten Gegenwart werden kleine seelsorgliche Mikro-Szenen häufig übersehen. Dabei können sie als Paradigma für Seelsorge und Pastoral verstanden werden. In einer pastoral-ästhetischen Annäherung wird eine kleine Szene – nur neun Worte in knapp fünf Sekunden – unter der Lupe betrachtet. Dabei wird offenkundig, wie hier das Heilige im Augenblick aufscheint und wie seelsorgliche Begegnung für alle Beteiligten zur beglückenden Erfahrung wird.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

6,00 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

94,00 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 71,60 € für Privatpersonen
inkl.MwSt., zzgl. 3,80 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden