Autorinnen und Autoren

Frank, Jo

Jo Frank

Schriftsteller, Verleger und Übersetzer

Foto: © Anja Weber

Jo Frank

Jo Frank, geb. 1982, ist Geschäftsführer des Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerks, Initiator des internationalen Programms Dialogperspektiven sowie Autor, Übersetzer, Verleger und künstlerischer Leiter des Zeitkunst Festivals.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

„Und endlich konnten wir reden …“. Eine Handreichung zu jüdisch-muslimischem Dialog in der Praxis
Eine Handreichung zu jüdisch-muslimischem Dialog in der Praxis
Rachel de Boor, Sonya Ouertani, Hakan Tosuner, Jo Frank
Klappenbroschur
14,00 € 5,99 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (PDF)
"Weil ich hier leben will ..." Jüdische Stimmen zur Zukunft Deutschlands und Europas
Jüdische Stimmen zur Zukunft Deutschlands und Europas
Walter Homolka, Jonas Fegert, Jo Frank
eBook (EPUB)
16,99 €
Download sofort verfügbar

Beiträge als PDF

Was bleibt? Das Festjahr „1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland“

Mit zahlreichen Veranstaltungen wird gerade das Festjahr „1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland“ begangen. Das trägt zu mehr Sichtbarkeit der jüdischen Vielfalt bei, die auch nach dem Festjahr nicht verschwinden darf. Nicht nur der zunehmende Antisemitismus fordert die Gesellschaft heraus.

Herder Korrespondenz, Heft 2/2022, 28-30

Mehr als „Zusammenhalt“

Wir müssen den religiös-weltanschaulichen Dialog neu denken.

Herder Korrespondenz, Heft 2/2020, 6

Autorinnen und Autoren

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis

Produktbild