Jenseits von Fundamentalismus und Beliebigkeit (eBook (PDF))

Zu einem christlichen Wahrheitsverständnis in der (post-)modernen Gesellschaft

  • Neueste Forschungsergebnisse
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2017
  • virtuell (Internetdatei)
  • 384 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-81659-8
  • Bestellnummer: P816595

Was christliche Wahrheit heute bedeutet

Auch in der katholischen Kirche nimmt ein Lagerdenken zu: eine „moderne“, „linke“ Seite gegen eine „konservative“, „traditionalistische“. Becker zeichnet nach, wie sich die Kontroverse um die zugrunde liegenden ungleichen Wahrheitsverständnisse durch die europäische Philosophiegeschichte zieht. Er nimmt so der innerkirchlichen Polarisierung die Schärfe und zeigt, wie das vorherrschende relativistische Wahrheitsverständnis mit dem Wahrheitsanspruch der christlichen Botschaft vereint werden kann.

Autor

Becker, Patrick

Patrick Becker

Systematischer Theologe

Patrick Becker, Dr. theol., geb. 1976, Professor für Fundamentaltheologie und Religionswissenschaft an der Universität Erfurt.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Religionswissenschaft
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis