Allumfassend (eBook (PDF))

Vielfalt als Grammatik des Katholischen

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2022
  • virtuell (Internetdatei)
  • 192 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-82807-2
  • Bestellnummer: P828079

Was "katholisch" bedeuten kann

Die katholische Kirche ist erschüttert von inneren Krisen, weltanschaulich zerrissen; sie entspricht einem spätmodernen Zeitgeist, der auf Eindeutigkeit drängt und die Komplexität der Wirklichkeit auf ein radikales Alternativendenken reduziert; ;Konservative‘ und ‚Progressive‘ stehen sich z.T. verbittert gegenüber. Der Band setzt dagegen das Verständnis der Kirche als katholisch, als allumfassend, das Vielfalt nicht eliminiert, sondern zusammenhält. So wird es möglich, die innerkirchlichen heißen Eisen produktiv anzugehen und einen Entwurf gemeinsamen Handelns in sich zersplitternden Gesellschaften zu entwickeln.

Autor

Langenfeld, Aaron

Aaron Langenfeld

Geschäftsführer des Zentrums für komparative Theologie

Aaron Langenfeld, geb. 1985, Dr. theol. habil., Professor für Fundamentaltheologie und vergleichende Religionswissenschaft an der Theologischen Fakultät Paderborn.

Autor

Stosch, Klaus von

Klaus von Stosch

Systematischer Theologe

Klaus von Stosch, Dr. theol., geb. 1971, Schlegel-Professor für Systematische Theologie unter besonderer Berücksichtigung gesellschaftlicher Herausforderungen an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Praktische Theologie
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis