Kirchengeschichte

Die Kirchengeschichte ist eine Teildisziplin sowohl der Theologie als auch Geschichtswissenschaft. Ihr Thema ist die Geschichte des Christentums. Daneben befasst sie sich mit der soziologischen und politischen Entwicklung der Kirchen.

Kirchenruine vor blauem Himmel
© Pixabay

Kirchengeschichte heißt jene Wissenschaft, die die Geschichte der Verwirklichung der Kirche (des Selbstvollzugs der Kirche) unter allen Aspekten methodisch erforscht und darstellt. Wenn sie von den Zeugnissen der Offenbarung Gottes über die Kirche und dem jeweiligen Selbstverständnis der Kirche der Vergangenheit ausgeht, ist sie eine theologische Disziplin. Trotz des unbestreitbaren Methodenpluralismus kann gesagt werden, dass die seit dem 18. und 19. Jahrhundert erarbeitete historisch-kritische Methode der Geschichtswissenschaft auch die authentische Methode der Kirchengeschichte ist.

Trotz vieler wertvoller Bemühungen um Geschichtsschreibung seit dem NT (Lk 1,1–4; Apg 1, 1 f.) und der Erstellung von Chroniken (erster Versuch, eine Geschichte der Kirche zu schreiben, bei Eusebius von Caesarea um 303), Annalen und Viten sowie großen geschichtstheologischer Interpretationen (Augustinus †430) kann erst der Umgang mit Quellen vom 17. Jahrhundert an wissenschaftlichen Ansprüchen genügen (Dogmengeschichte, Kirchenväter- und Konzilieneditionen usw.). Sowohl bei einer über die Kirchengeschichte hinausreichenden Geschichte des Christentums als auch bei der Religionsgeschichte sind ungeachtet des eigenen theologischen Theorieansatzes der Kirchengeschichte interdisziplinärer Austausch und wissenschaftliche Kooperation notwendig; erst recht gilt das für die Kirchengeschichte der getrennten Kirchen.

Hinsichtlich einer Zielsetzung der Kirchengeschichte kommt ihr theologischer Ansatz wieder besonders zur Geltung: Sie müsste sich wertend den Fehlern der Kirche in Theorie und Praxis stellen, der Selbstkritik der Kirche dienen und versuchen, das von der Kirche unterdrückte Gedankengut zu rekonstruieren. In der Profangeschichte wird seit längerer Zeit nach neuen Quellen gesucht; dies beinhaltet eine Abkehr von der "Ereignisgeschichte", die sich auf "große Gestalten" (Politiker, Militärs, Hierarchen) konzentriert. Den Beginn einer Neuorientierung kann man in der Kulturgeschichte sehen, in der "Alltagsquellen" untersucht werden und die zu einer vergleichenden Kulturgeschichte der Völker führte. Einflussreich war Arnold J. Toynbee (†1975). Aus dem Kreis der französischen Historiker um die Zeitschrift "Annales" entstand im 20. Jahrhundert die Sozialgeschichte (Jacques Le Goff geb. 1924; Georges Duby †1996), die sich zusammen mit der Wirtschaftsgeschichte den Strukturen "innerer Verbände" zuwendet. Vielschichtige Ausdifferenzierungen führten zur Mentalitätsgeschichte, deren Quellen von den Aufzeichnungen über innere Empfindungen der Menschen bis zum Brauchtum reichen (Philippe Ariès †1984 mit Untersuchungen über das Kind und über den Tod). Diese Impulse wurden in der "ereignisverhafteten" Kirchengeschichte des deutschsprachigen Raumes kaum wirksam mit Ausnahme des Protagonisten Arnold Angenendt (geb. 1934).

Quelle: Herbert Vorgrimler: Neues Theologisches Wörterbuch, Neuausgabe 2008 (6. Aufl. des Gesamtwerkes), Verlag Herder

Bücher zum Thema

Päpstlichkeit und Patriotismus. Der Campo Santo Teutonico: Ort der Deutschen in Rom zwischen Risorgimento und Erstem Weltkrieg (1870-1918) Heid, Stefan

Päpstlichkeit und Patriotismus

Stefan Heid, Karl-Joseph Hummel

Gebundene Ausgabe

70,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Der Gesang der Engel. Theologie und Kulturgeschichte des himmlischen Gottesdienstes Schwindt, Rainer

Der Gesang der Engel

Rainer Schwindt

Gebundene Ausgabe

42,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Die katholische Kirche im Dritten Reich. Eine Einführung Kösters, Christoph

Die katholische Kirche im Dritten Reich

Christoph Kösters, Mark Edward Ruff

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

auch erhältich als eBook (PDF)

Aristides 'Apologie' Lattke, Michael

Aristides 'Apologie'

Michael Lattke

Gebundene Ausgabe

95,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Das „Ende des konstantinischen Zeitalters“ und die Modelle aus der Geschichte für eine „neue Christenheit“. Eine religionsgeschichtliche Untersuchung Zamagni, Gianmaria

Das „Ende des konstantinischen Zeitalters“ und die Modelle aus der Geschichte für eine „neue Christenheit“

Gianmaria Zamagni

Kartonierte Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

auch erhältich als eBook (PDF)

Die römische Inquisition. Kardinäle und Konsultoren 1601 bis 1700 Schwedt, Herman H.

Die römische Inquisition

Herman H. Schwedt

Ausgabe in Leinen

110,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Christliche Armenfürsorge. Von den Anfängen bis zum Ende des Mittelalters. Eine Geschichte des Helfens und seiner Grenzen Schneider, Bernhard

Christliche Armenfürsorge

Bernhard Schneider

Gebundene Ausgabe

29,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

auch erhältich als eBook (PDF)

Kirchengeschichte im Porträt. Katholische Kirchenhistoriker des 20. Jahrhunderts Ernesti, Jörg

Kirchengeschichte im Porträt

Jörg Ernesti, Gregor Wurst

Gebundene Ausgabe

34,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

auch erhältich als eBook (PDF)

Gottes Wort in der Geschichte. Reformation und Reform in der Kirche Damberg, Wilhelm

Gottes Wort in der Geschichte

Wilhelm Damberg, Ute Gause, Isolde Karle, Thomas Söding

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

auch erhältich als eBook (PDF)

Vetustissimae epistulae Romanorum pontificum - Die ältesten Papstbriefe. Dritter Teilband. Lateinisch/Griechisch - Deutsch Sieben, Hermann-Josef

Vetustissimae epistulae Romanorum pontificum - Die ältesten Papstbriefe

Hermann-Josef Sieben

Ausgabe in Leinen

40,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Kirche, Krieg und Katholiken. Geschichte und Gedächtnis im 20. Jahrhundert Hummel, Karl-Joseph

Kirche, Krieg und Katholiken

Karl-Joseph Hummel, Christoph Kösters

Gebundene Ausgabe

16,99 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

auch erhältich als eBook (PDF)

Reformen in der Kirche. Historische Perspektiven Merkt, Andreas

Reformen in der Kirche

Andreas Merkt, Günther Wassilowsky, Gregor Wurst

Kartonierte Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

auch erhältich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis