• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2022
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 400 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-39045-6
  • Bestellnummer: P390450

Gebet und menschliche Erkenntnis

In eindrucksvoller Weise und anhand der Vorstellung und Interpretation zentraler biblischer Gebetsszenen verdeutlicht Clemens Sedmak den inneren Zusammenhang von Gebet und Erkenntnis und stellt die existentiellen Sprachspiele von Erbitten und Flehen, Versöhnen, Ringen und Danken sowie die sich anschließenden Fragen vor. Inwieweit drückt sich im Beten menschliches Erkennen aus? Was sind erkenntnistheoretisch bemerkenswerte Voraussetzungen von Beten und Gebeten? Auf welche Weise kann Erkennen selbst betend ergriffen und vertieft werden?

Autor

Clemens Sedmak, geb. 1971, ist Professor für Sozialethik an der University of Notre Dame (USA) und Leiter des Zentrums für Ethik und Armutsforschung der Universität Salzburg. Gastprofessuren in Nairobi, Manila, Mexico City, Dublin, Jena, Wien. Forschungsschwerpunkte: Grundlegung der Theologie, Ethik von Institutionen, Armutsforschung.

Thematisch verwandte Produkte

Systematische Theologie
Mit dem Herzen denken. Konturen einer leidenschaftlichen Theologie der Welt

Mit dem Herzen denken

Michaela Quast-Neulinger, Christian Bauer, Margit Eckholt, Franz Gmainer-Pranzl

Gebundene Ausgabe

45,00 €

Erscheint am 13.06.2022, jetzt vorbestellen

Macht im interreligiösen Dialog. Interdisziplinäre Perspektiven

Macht im interreligiösen Dialog

Merdan Güneş, Georg Steins, Andreas Kubik

Gebundene Ausgabe

42,00 €

Erscheint am 13.06.2022, jetzt vorbestellen

Wie kommt Gott ins Denken? Erkundungen zwischen Glauben und Wissen

Wie kommt Gott ins Denken?

Wolfgang Baum

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Erscheint am 13.06.2022, jetzt vorbestellen

Gibt es Gott wirklich? Gründe für den Glauben  – ein Streitgespräch

Gibt es Gott wirklich?

Martin Breul, Aaron Langenfeld, Sarah Rosenhauer, Fana Schiefen

Kartonierte Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Lehrbuch der Fundamentaltheologie. Die Rationalität der Gottes-, Offenbarungs- und Kirchenfrage

Lehrbuch der Fundamentaltheologie

Christoph Böttigheimer

Gebundene Ausgabe

68,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Ein Bekenntnis zum Glauben in dieser Zeit. Vorlesungen zum Würzburger Synodendokument „Unsere Hoffnung“. Band I: Theologisch-politische Grundperspektiven / Band II: Genese – Ausrichtung – Theologische Hintergrundprämissen

Ein Bekenntnis zum Glauben in dieser Zeit

Johann Baptist Metz, Johann Reikerstorfer

Gebundene Ausgabe

48,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Theologie anthropologisch gedacht

Theologie anthropologisch gedacht

Jürgen Werbick

Gebundene Ausgabe

48,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Das Wunder der Unsterblichkeit. Was kommt nach dem irdischen Leben?

Das Wunder der Unsterblichkeit

Gerhard Kardinal Müller

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF), eBook (EPUB)

Mein Leib für euch gegeben. Geschichte und Theologie der Eucharistie

Mein Leib für euch gegeben

Helmut Hoping

Kartonierte Ausgabe

35,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gewalttätiger Gott – gewalttätiger Glaube? Wege der Barmherzigkeit Gottes

Gewalttätiger Gott – gewalttätiger Glaube?

Markus Zimmermann

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Heilige Grenzen? Ausgeschlossen – aufgenommen

Heilige Grenzen?

Felix Körner, Serdar Kurnaz, Angelika Neuwirth

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Lachen und Weinen. Die Expressivität menschlicher Innerlichkeit – eine Kulturgeschichte

Lachen und Weinen

Karl Matthäus Woschitz

Ausgabe in Leinen

88,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis