Karl Rahner während der NS-ZeitVergessene Fakten einer Wissenschaftsbiografie

Der weltbekannte Theologe Karl Rahner SJ hat seine Lehrtätigkeit 1937 begonnen und den Zweiten Weltkrieg überlebt - aber wie? Andreas R. Batlogg, scheidender Herausgeber und Chefredakteur dieser Zeitschrift, weist auf vergessene Fakten einer Wissenschaftsbiografie hin und macht auf Reflexionen über die zwölf Jahre der NS-Zeit aufmerksam.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

4,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 69,60 € für 6 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 5,70 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden