Kollegialität als "Struktur der Kirche"?

Arnold Angenendt, emeritierter Professor für Kirchengeschichte an der Universität Münster, zeichnet den Weg der metropolitanen und synodalen Kollegialität der Alten Kirche nach und fragt nach Konsequenzen seit dem Zweiten Vatikanischen Konzil.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

4,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen