• Theologische Impulse angesichts von wachsendem Rechtspopulismus und Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2017
  • Kartoniert
  • 288 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-37887-4
  • Bestellnummer: P378877

Theologische Ansätze zur Überwindung menschenfeindlicher Tendenzen

Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und sogar rechtsextreme Einstellungen finden sich auch unter Christen; sie werden in manchen christlichen Milieus mit bestimmten religiösen und theologischen Denkmustern begründet und verschmelzen mit deren Frömmigkeitsstilen.

Nach der Auseinandersetzung mit diesem Phänomen in dem Buch Rechtsextremismus als Herausforderung für die Theologie geht die Herausgeberin mit dem vorliegenden Buch einen Schritt weiter und umreißt Konturen christlicher Theologie, die Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit aktiv entgegenzuwirken vermag.

Das Buch untergliedert sich in fünf Kapitel:

  • Selbstkritische Reflexionen
  • Das Zweite Vatikanum leben und vollenden
  • Abwertungen überwinden: Das Wagnis Beziehung eingehen
  • Pluralität, Ambivalenz, Fragilität: theologisch wertschätzen – emotional aushalten
  • Komplexitätstoleranz und Konfliktfähigkeit als spirituelle Aufgaben

Herausgeber

Sonja Angelika Strube, PD Dr., geb. 1968, studierte katholische Theologie, Psychologie und Philosophie. Promotion 1999 im Neuen Testament; Habilitation 2009 mit den Schwerpunkten Biblische und Praktische Theologie zu „Bibelverständnis zwischen Alltag und Wissenschaft“ (Münster 2009); Privatdozentin am Institut für Katholische Theologie der Universität Osnabrück. 2013-2016 Mitarbeit in der Interdisziplinären Forschungsgruppe „Frieden, Religion, Bildung“ an der Universität Osnabrück.

Thematisch verwandte Produkte

Systematische Theologie
Bedingungslos anerkannt. Der Beitrag des Glaubens zur Persönlichkeitsbildung

Bedingungslos anerkannt

Christoph Böttigheimer

Gebundene Ausgabe

25,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 19.02.2018, jetzt vorbestellen

Corpora. Die anarchische Kraft des Monotheismus

Corpora

Eckhard Nordhofen

Gebundene Ausgabe

34,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 19.02.2018, jetzt vorbestellen

Gott, versuchsweise. Eine philosophische Theo-Logie

Gott, versuchsweise

Wilhelm Schmidt-Biggemann

eBook (PDF)

18,00 €

Erscheint am 19.02.2018

Gott, versuchsweise. Eine philosophische Theo-Logie

Gott, versuchsweise

Wilhelm Schmidt-Biggemann

Gebundene Ausgabe

18,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 19.02.2018, jetzt vorbestellen

Das „Ende des konstantinischen Zeitalters“ und die Modelle aus der Geschichte für eine „neue Christenheit“. Eine religionsgeschichtliche Untersuchung

Das „Ende des konstantinischen Zeitalters“ und die Modelle aus der Geschichte für eine „neue Christenheit“

Gianmaria Zamagni

Kartonierte Ausgabe

32,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 19.02.2018, jetzt vorbestellen

Probebohrungen im Himmel. Zum religiösen Trend in der Gegenwartsliteratur

Probebohrungen im Himmel

Michael Braun

eBook (PDF)

25,00 €

Erscheint am 19.02.2018

Probebohrungen im Himmel. Zum religiösen Trend in der Gegenwartsliteratur

Probebohrungen im Himmel

Michael Braun

Gebundene Ausgabe

28,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 19.02.2018, jetzt vorbestellen

Gebrochenes Brot für gebrochene Menschen. Eucharistie im Neuen Testament

Gebrochenes Brot für gebrochene Menschen

Francis J. Moloney

Gebundene Ausgabe

38,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 19.02.2018, jetzt vorbestellen

Für uns gekreuzigt? Der Tod Jesu im Neuen Testament - Mit 160 Schaubildern

Für uns gekreuzigt?

Willibald Bösen

Gebundene Ausgabe

26,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 05.02.2018, jetzt vorbestellen

Gottes Sein als Ereignis sich schenkender Liebe. Von der trinitarischen Ontologie Piero Codas zur trinitarischen Phänomenologie der Intersubjektivität und Interpersonalität

Gottes Sein als Ereignis sich schenkender Liebe

eBook (PDF)

58,00 €

Erscheint am 05.02.2018

Freiheit, Glaube, Gemeinschaft. Theologische Leitlinien der Christlichen Philosophie Edith Steins

Freiheit, Glaube, Gemeinschaft

Tonke Dennebaum

Kartonierte Ausgabe

34,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 05.02.2018, jetzt vorbestellen

Gottes Sein als Ereignis sich schenkender Liebe. Von der trinitarischen Ontologie Piero Codas zur trinitarischen Phänomenologie der Intersubjektivität und Interpersonalität

Gottes Sein als Ereignis sich schenkender Liebe

Kartonierte Ausgabe

58,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 05.02.2018, jetzt vorbestellen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.