• Theologische Impulse angesichts von wachsendem Rechtspopulismus und Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2017
  • Kartoniert
  • 288 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-37887-4
  • Bestellnummer: P378877

Theologische Ansätze zur Überwindung menschenfeindlicher Tendenzen

Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und sogar rechtsextreme Einstellungen finden sich auch unter Christen; sie werden in manchen christlichen Milieus mit bestimmten religiösen und theologischen Denkmustern begründet und verschmelzen mit deren Frömmigkeitsstilen.

Nach der Auseinandersetzung mit diesem Phänomen in dem Buch Rechtsextremismus als Herausforderung für die Theologie geht die Herausgeberin mit dem vorliegenden Buch einen Schritt weiter und umreißt Konturen christlicher Theologie, die Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit aktiv entgegenzuwirken vermag.

Das Buch untergliedert sich in fünf Kapitel:

  • Selbstkritische Reflexionen
  • Das Zweite Vatikanum leben und vollenden
  • Abwertungen überwinden: Das Wagnis Beziehung eingehen
  • Pluralität, Ambivalenz, Fragilität: theologisch wertschätzen – emotional aushalten
  • Komplexitätstoleranz und Konfliktfähigkeit als spirituelle Aufgaben

Herausgeber

PD Dr. Sonja Angelika Strube, katholische Theologin mit den Schwerpunkten Biblische und Praktische Theologie, arbeitet zurzeit in der interdisziplinären Forschungsgruppe »Frieden, Religion, Bildung« am Institut für Islamische Theologie der Universität Osnabrück zum Thema rechtsextreme Tendenzen in christlichen Milieus.

Thematisch verwandte Produkte

Systematische Theologie
Sinn(losigkeit) des Bittgebets. Auf der Suche nach einer rationalen Verantwortung

Sinn(losigkeit) des Bittgebets

Christoph Böttigheimer

Gebundene Ausgabe

20,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 17.09.2018, jetzt vorbestellen

Der Gesang der Engel. Theologie und Kulturgeschichte des himmlischen Gottesdienstes

Der Gesang der Engel

Rainer Schwindt

Gebundene Ausgabe

42,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 17.09.2018, jetzt vorbestellen

Gewalt - Herrschaft - Religion. Beiträge zur Hermeneutik von Gewalttexten

Gewalt - Herrschaft - Religion

Michael Durst, Birgit Jeggle-Merz

Kartonierte Ausgabe

34,90 €

In den Warenkorb

Erscheint am 20.08.2018, jetzt vorbestellen

Grundbegriffe und -phänomene Edith Steins

Grundbegriffe und -phänomene Edith Steins

Marcus Knaup, Harald Seubert

Gebundene Ausgabe

28,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 20.08.2018, jetzt vorbestellen

Eine Autorität für die Dogmatik? Thomas von Aquin in der Neuzeit. Festschrift für Leonhard Hell

Eine Autorität für die Dogmatik? Thomas von Aquin in der Neuzeit

Benjamin Dahlke, Bernhard Knorn SJ

Gebundene Ausgabe

40,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Dogma im Wandel. Wie Glaubenslehren sich entwickeln

Dogma im Wandel

Michael Seewald

Gebundene Ausgabe

25,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Christentum als Stil. Für ein zeitgemäßes Glaubensverständnis in Europa

Christentum als Stil

Christoph Theobald

Kartonierte Ausgabe

38,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Ernstfall Freiheit. Arbeiten an der Schleifung der Bastionen

Ernstfall Freiheit

Magnus Striet

Gebundene Ausgabe

18,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Bedingungslos anerkannt. Der Beitrag des Glaubens zur Persönlichkeitsbildung

Bedingungslos anerkannt

Gebundene Ausgabe

25,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Probebohrungen im Himmel. Zum religiösen Trend in der Gegenwartsliteratur

Probebohrungen im Himmel

Gebundene Ausgabe

28,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gebrochenes Brot für gebrochene Menschen. Eucharistie im Neuen Testament

Gebrochenes Brot für gebrochene Menschen

Gebundene Ausgabe

38,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.