Verlorenes Paradies (eBook (PDF))

Wie viel Religion die Rettung der Schöpfung braucht

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2020
  • virtuell (Internetdatei)
  • 64 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-82164-6
  • Bestellnummer: P821645

Die Rolle der Religion angesichts des Klimawandels

Die fortschreitende Erderwärmung und die damit einhergehenden Bedrohungen für das Leben auf dem Planeten Erde sind weltweit beherrschendes Thema des politischen Diskurses. Welche Rolle spielt dabei die Religion? Nicht erst seit der Enzyklika »Laudato Si'« von Papst Franziskus ist die »Bewahrung der Schöpfung« ein Thema von Verkündung und kirchlicher Praxis. Doch was genau ist die Dimension des Glaubens bei der Rettung des Planeten? Welche Rolle spielen apokalyptische Vorstellungen? Welche Rolle spielt die Theologie und wie muss sie sich verändern? Sind Wachstum und Fortschritt Schlüssel oder Hindernis zur Lösung des Problems? Theologen und Philosophen, aber auch Naturwissenschaftler und Politiker kommen zu Wort, um sich der Frage des Klimaschutzes grundsätzlich zu nähern.

Thematisch verwandte Produkte

Christliche & religiöse Bücher
Zurück Weiter
Cover-Download CoverJPEG CoverJPEGXXL
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis