12/2020Dezember

Inhalt

Immer wieder wird es in den vielen Beiträgen der Dezember-Ausgabe der PASTORALBLÄTTER spürbar: Corona hat die gottesdienstliche „Landschaft“ nachhaltig verändert. Auch jetzt Ende August weiß niemand, wie übervolle Weihnachtsgottesdienste aussehen könnten. Gottesdienste mit Anmeldestopp? Gottesdienstmarathon an verschiedenen Orten? Gottesdienste ab 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr an Heiligabend – zweistündlich, damit der Putztrupp in den Zwischenstunden desinfizieren kann? Geschlossene Gesellschaften? Irgendwie sind das alles Szenarien, die niemand mit diesem Fest verbindet. Advent und Weihnachten 2020 nötigt uns alle, neu zu denken.

Über diese Ausgabe

Editorial

Monatsspruch

Wochensprüche

Gottesdienste

Der besondere Gottesdienst

Alternativpredigt

Kasualansprachen

Gottesdienst im Gespräch

Seelsorge im Gespräch

Autoren/-innen