• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2011
  • virtuell (Internetdatei)
  • 200 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-33778-9
  • Bestellnummer: 4337788
Deutschland im Frühjahr 2010. Die Wirtschaftskrise hinterlässt tiefe Narben. Die Arbeitslosigkeit bleibt bedrückend hoch, die Staatsschulden sind kaum noch in den Griff zu bekommen. Ein bisschen Wachstum reicht nicht zur Lösung der Probleme. Wolfgang Clement und Friedrich Merz schlagen einen neuen Weg vor. Sie fordern Mut zur Korrektur, Offenheit für das Neue und die Courage, keine falschen Versprechen mehr zu machen. Die beiden ehemaligen Spitzenpolitiker erklären, warum das in der deutschen Politik so schwer fällt. Kritisch und selbstkritisch beleuchten sie die Lage der Parteien, den Staatskapitalismus und den Sozialstaat.

Autor/in

Friedrich Merz, 20 Jahre Abgeordneter, erst im Europäischen Parlament und danach im Deutschen Bundestag, ehemaliger Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, einer der profiliertesten Politiker der CDU. Heute tätig als Rechtsanwalt und Aufsichtsrat verschiedener Unternehmen, Vorsitzender der Atlantik-Brücke.

Autor/in

Wolfgang Clement, von 1998 bis 2002 Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, von 2002 bis 2005 Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit. 2008 verließ er die SPD im Streit. Tätig als Publizist und Aufsichtsrat verschiedener Unternehmen.

Thematisch verwandte Produkte

Bücher über Politik & ethische Fragen
Gelobtes Land. Wie Migration unsere Gesellschaft verändert

Gelobtes Land

Broschur

13,70 €

Erscheint am 31.10.2018, jetzt vorbestellen

Ohne Familie ist kein Staat zu machen. Zeit zum Umdenken

Ohne Familie ist kein Staat zu machen

Karl-Heinz B. van Lier

Gebundene Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Das Ende der Natur. Die Landwirtschaft und das stille Sterben vor unserer Haustür

Das Ende der Natur

Susanne Dohrn

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

„Weil ich hier leben will ...“. Jüdische Stimmen zur Zukunft Deutschlands und Europas

„Weil ich hier leben will ...“

Walter Homolka, Jo Frank, Jonas Fegert

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Aufschrei! Wider die erbarmungslose Geldgesellschaft

Aufschrei!

Norbert Blüm

Kartonierte Ausgabe

10,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Mörderische Freiheit. 15 Jahre zwischen Himmel und Hölle im Irak

Mörderische Freiheit

Birgit Svensson

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Die Vertrauensformel. So gewinnt unsere Demokratie ihre Wähler zurück

Die Vertrauensformel

Timo Lochocki

Klappenbroschur

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Der Masterplan . Chinas Weg zur Hightech-Weltherrschaft

Der Masterplan

Stephan Scheuer

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Beherzte Freiheit

Beherzte Freiheit

Paul Kirchhof

Gebundene Ausgabe

26,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Unerhört! Vom Verlieren und Finden des Zusammenhalts

Unerhört!

Ulrich Lilie

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Kein Ende der Gewalt? Friedensethik für eine globalisierte Welt

Kein Ende der Gewalt?

Eberhard Schockenhoff

Gebundene Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Tod eines Investmentbankers. Eine Sittengeschichte der Finanzbranche

Tod eines Investmentbankers

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Cover-Download JPEG groß (500px)
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis