»Gut, dass ich Sie grad sehe ...«Konkrete KrankenHAUSseelsorge

Zusammenfassung

Professionelle KrankenhausseelsorgerInnen arbeiten bodenständig und menschennah, theologisch fundiert und pastoralpsychologisch geschult. In dieser Haltung hat unser Team ein ökumenisches Seelsorgekonzept erarbeitet. Es steht unter dem Leitwort der Präsenz, ausgehend von Gottes Zusage in Exodus: »Ich bin da.« Wir SeelsorgerInnen leben und arbeiten alltäglich mit den Menschen im komplexen System Krankenhaus. Wir ermöglichen und pflegen Beziehungen und öffnen Räume für Begegnung und Kommunikation, für persönliches und geistliches Wachstum. Durch unsere Alltagspräsenz entstehen viele spontane Begegnungen: »Gut, dass ich Sie grad sehe …«  

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

6,00 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

94,00 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 71,60 € für Privatpersonen
inkl.MwSt., zzgl. 3,80 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden