Political Power and Ideology in the Book of Baruch

Zusammenfassung / Summary

Das Baruchbuch besteht aus vier Teilen (die Prosaerzählung, das Bußgebet, das Lob der Weisheit und die Verheißungsrede), aber wahrscheinlich wurden alle diese Teile von demselben Autor bzw. denselben Autoren verfasst. Jeder Teil hat seine charakteristischen Betonungen, wenn es um die politische Macht geht. Die erste Szene stellt die Herrscher Judas im Exil ohne ihre politische Macht dar. Stattdessen ist der babylonische König Nebukadnezar der mächtige Herrscher. Er wird nicht als Verbrecher dargestellt, sondern als Werkzeug Yhwhs. Wenn das Volk Juda ermahnt wird Nebukadnezar zu gehorchen, könnten wir über eine Art “Zustimmungspolitik” sprechen. Der letzte Teil im Baruchbuch verrät deutlich das politische Modell, das der Autor bevorzugt: Yhwh selbst ist der einzige Führer seines Volks. Die Ära des davidischen Königtums wurde durch die Theokratie ersetzt.

The Book of Baruch consists of four distinctive parts (the prose narrative, the prayer of penitence, the praise of wisdom, and the words of consolation), but it is likely that all these parts were composed by the same author / authors. Each part has its characteristic emphases as regards political power. The first scene depicts the leaders of Judah in exile deprived of their political power. Instead of them the great ruler is the Babylonian King Nebuchadnezzar who is not portrayed as a villain but rather he is acting as an instrument of YHWH. When the people of Judah are asked to obey Nebuchadnezzar, we could speak of a kind of “political acquiescence”. The last section of Baruch explicitly reveals the political model favoured by the author: YHWH himself is the only leader of his people. The era of the Davidic monarchs has been replaced by theocracy. 

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

12,00 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

150,00 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 86,00 € für Privatpersonen
inkl.MwSt., zzgl. 11,80 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden