Eine Parallele zwischen der ägyptischen und akkadischen Sprache in Bezug auf das Zerbrechen des Bösen nach Art von Tongefäßen

Zusammenfassung / Summary

In diesem Beitrag wird eine weitere mögliche Parallele zwischen der ägyptischen und akkadischen Sprache aufgezeigt. Das Thema des Artikels bildet das Zerbrechen des Bösen nach Art von Tongefäßen, das in der akkadischen Sprache gut nachzuweisen ist. Die gleiche Vorstellung kann offenbar für einige ägyptische Stellen in Anspruch genommen werden.

In this article a further possible parallel between the Egyptian and Accadian language is pointed out. The topic is the breaking of evil analogously to clay pots, with evidence in the Accadian. The idea could have existed in the Egyptian as well. 

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

12,00 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

150,00 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 86,00 € für Privatpersonen
inkl.MwSt., zzgl. 11,80 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden