Un plan de l’épître aux Éphésiens:Première partie sur la disposition générale d’Ep.

Zusammenfassung / Summary

Im vorliegenden Artikel werden die Bezüge zwischen den Teilen A (überschrieben mit „Cadre épistolaire introductif“) und A (überschrieben mit „Cadre épistolaire conclusif“), B und B und C und C terminologisch und inhaltlich hinsichtlich ihrer Parallelitäten und einmaligen Formulierungen untersucht. Weiters werden die Querverbindungen zwischen B und C (=X) und zwischen B und C (=X ) mit dem Ergebnis dargestellt, dass X (überschrieben mit „Composantes doctrinales du mystère“) und X (überschrieben mit „Composantes éthiques du mystère“) unterschiedliche Schwerpunkte aufweisen. Die Zwischenergebnisse lassen schon den globalen Aufbau des Briefes erkennen. Das Faktum, dass Teil D kein Gegenüber hat, wird im nächsten Beitrag besprochen.

This article examines the relationships between the parts A (entitled: „Cadre épistolaire introductif“) and A („Cadre épistolaire conclusif“), B and B and C and C on the one hand under the terminological and on the other hand under the contentual aspect. We register the terminological parallels and unique formulations. Furthermore, the links between B and C and between B and C are shown with the result that X (entitled: „Composantes doctrinales du mystère“) and X (entitled: „Composantes éthiques du mystère“) have different priorities. The intermediate results show already the entire structure of the letter. The fact that Part D has no counterpart is discussed in the next paper.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

12,00 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

150,00 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 86,00 € für Privatpersonen
inkl.MwSt., zzgl. 11,80 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden