Autoren

Weckwerth, Andreas

Andreas Weckwerth

Foto: Privat

Andreas Weckwerth

Andreas Weckwerth, geb. 1974, Dr. phil. Dr. theol., Inhaber des Lehrstuhls für Alte Kirchengeschichte und Patrologie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Bischöfe zwischen Autarkie und Kollegialität. Variationen eines Spannungsverhältnisses
Variationen eines Spannungsverhältnisses
Andreas Merkt (Herausgeber/in), Christian Hornung (Herausgeber/in), Andreas Weckwerth (Herausgeber/in)
eBook (PDF)
Band 301
38,00 €
Download sofort verfügbar
Auch erhältlich als Kartonierte Ausgabe
Bischöfe zwischen Autarkie und Kollegialität. Variationen eines Spannungsverhältnisses
Variationen eines Spannungsverhältnisses
Andreas Merkt (Herausgeber/in), Christian Hornung (Herausgeber/in), Andreas Weckwerth (Herausgeber/in)
Kartonierte Ausgabe
Band 301
38,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (PDF)

Autoren

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis