Martin Stuflesser

 
Stuflesser, Martin
Martin Stuflesser, Liturgiewissenschaftler

wurde 1970 in Neustadt/ Weinstr. geboren. Nach dem Studium der Theologie in Mainz und Münster wurde er 1998 in Münster/ Westf. im Fach Liturgiewissenschaft mit einer ökumenisch-theologischen, liturgie-systematischen Arbeit zum Opfercharakter der Eucharistie promoviert und habilitierte sich im selben Fach im Jahr 2004 mit einer Arbeit zum liturgischen Gedächtnis der einen Taufe im ökumenischen Kontext. Nach Lehrtätigkeiten u. a. in Münster, in Halle, in Bochum und in Boston (USA) ist er seit Herbst 2007 Ordinarius für Liturgiewissenschaft an der Julius-Maximilians- Universität in Würzburg. Er ist seit 2009 Priester des Bistums Mainz. Martin Stuflesser war von 2003 bis 2013 Sekretär der Societas Liturgica und ist seit 2013 deren amtierender Vizepräsident (President Elect).

Artikel