Wissen und Glauben (eBook (PDF))

Theologische Reaktionen auf das Werk von Jürgen Habermas "Auch eine Geschichte der Philosophie". Mit einer Replik von Jürgen Habermas

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2021
  • virtuell (Internetdatei)
  • 256 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-83891-0
  • Bestellnummer: P838912

Theologische Auseinandersetzung mit Jürgen Habermas

In seinem großen Spätwerk „Auch eine Geschichte der Philosophie“ rekonstruiert Jürgen Habermas den Diskurs über Glauben und Wissen um zu zeigen, dass die heutige säkulare Welt nicht zuletzt das Resultat der Entwicklung gerade dieses Diskurses ist. Ob und wie dieser Diskurs weitergeführt werden kann, um die Moderne vor Entgleisungen zu bewahren, ist allerdings fraglich; insbesondere für die Theologie stellt dies eine Frage eine beträchtliche Herausforderung dar.

Der Band unternimmt aus theologischer Perspektive eine sowohl kritische als auch nach vorne gerichtete Auseinandersetzung mit dem Werk von Jürgen Habermas, welcher angefragt ist, im Band auf die Beiträge zu replizieren.

Mit Beiträgen von Martin Breul, Martin Dürnberger, Franz Gruber, Jürgen Habermas, Hans-Joachim Höhn, Markus Knapp, Matthias Lutz-Bachmann, Magnus Striet, Saskia Wendel

Herausgeber

Markus Knapp, geb. 1954, Dr. theol., bis 2020 Professor für Fundamentaltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum. 

Herausgeber

Franz Gruber, geb. 1960, Dr. theol., Professor für Dogmatik und Ökumenische Theologie an der Katholisch-Theologischen Privatuniversität Linz.

Thematisch verwandte Produkte

Systematische Theologie
Zurück Weiter
Cover-Download CoverJPEG CoverJPEGXXL
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis