Organspende - Herausforderung für den Lebensschutz (Kartonierte Ausgabe)

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2015
  • Kartoniert
  • 448 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-02267-8
  • Bestellnummer: 4022679

Nach einer langen Phase uneingeschränkten Ansehens stößt die Transplantationsmedizin in Deutschland in den letzten Jahren auf ein nüchterneres Klima. Die Gründe dafür sind vielschichtig: Unbehagen am Gegensatz zwischen der teuren Hochleistungsmedizin und den Einschränkungen bei der Grundversorgung; die Erkenntnis, dass die geltenden Regelwerke nicht jeden Missbrauch verhindern können; Missverhältnisse zwischen den durch Berichte über neue Forschungen ausgelösten Hoffnungen und dem Umstand, dass derlei Ansätze doch nicht so schnell in anwendbare Therapien umgesetzt werden können; schließlich auch Zweifel an der Plausibilität der Todesfeststellung. Der vorliegende Diskussionsband bietet ein detailreiches Bild vom derzeitigen Sachstand der Problematik. Neben Theologen kommen dabei auch Experten aus Medizin, aus ärztlicher und psychologischer Praxis, aus Rechtswissenschaft und Philosophie zu Wort.

Dieser Band ist aus der Reihe "Quaestiones disputatae". Die Bände können als Fortsetzung oder auch einzeln bezogen werden. Nähere Informationen erhalten Sie bei unserem Kundenservice unter der Tel.-Nr. 0049(0)761/2717-300 oder per E-Mail: kundenservice@herder.de

Mit Beiträgen von Heinz Angstwurm, Monika Bobbert, Hermann Josef Bormann, Thomas Dr. Breidenbach, Christof Breitsameter, Andrea Dr. Esser, Stefanie Dr. Förderreuther, Eckhard Frick SJ, Monika Dr. Führer, Markus Dr. Guba, Bert Heinrichs, Konrad Hilpert, Ralf Dr. Dr. Jox, Nikolaus Knoepffler, Hartmut Kreß, Dietmar Mieth, Johanna Rahner, Jochen Sautermeister, Walter Schaupp, Thomas Schnelzer, Ulrich Schroth, Sibylle Storkebaum, Manfred Dr. Stangl, Wilhelm Vossenkuhl, Markus Zimmermann,

Herausgeber

Hilpert, Konrad

Konrad Hilpert

Moraltheologe

Konrad Hilpert, Dr. theol., geb. 1947, Professor em. für Moraltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München, 2021 Bundesverdienstkreuz für seine langjährigen Verdienste um das Allgemeinwohl.

Herausgeber

Sautermeister, Jochen

Jochen Sautermeister

Moraltheologe

Jochen Sautermeister, geb. 1975, Dr. rer. soc., Dr. theol., Inhaber des Lehrstuhls für Moraltheologie und Direktor des Moraltheologischen Seminars an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn, 2014-2017 Inhaber der Stiftungsprofessur für Moraltheologie unter besonderer Berücksichtigung der Moralpsychologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München; Psychologischer Ehe-, Familien- und Lebensberater

 

 

Thematisch verwandte Produkte

Quaestiones disputatae
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis