• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2012
  • virtuell (Internetdatei)
  • 260 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-34600-2
  • Bestellnummer: 4346003
Seit der Rede Papst Benedikts XVI. im Freiburger Konzerthaus Ende September 2011 ist der Begriff ,,Entweltlichung" in Deutschlands Kirche und Theologie in aller Munde. Heiß wird darüber diskutiert, was unter ,,Entweltlichung" zu verstehen und wie überhaupt die ,,Freiburger Rede" als Ganze zu deuten ist. Der Band versammelt Deutungsversuche der Freiburger Rede aus Kirche, Politik und Theologie. Aus ihrer je eigenen Perspektive erschließen die Autoren den Vortrag des Papstes, analysieren die Diskussion und führen diese fort.Mit Beiträgen von Michael N. Ebertz, Jürgen Erbacher, Alois Glück, Ansgar Hense, Hans-Joachim Höhn, Gregor Maria Hoff, Walter Kardinal Kasper, Franz-Xaver Kaufmann, Winfried Kretschmann, Hermann Kues, Stefan Muckel, Peter Neher, Klaus Nientiedt, Ursula Nothelle-Wildfeuer, Ludwig Ring-Eifel, Stefan Ruppert, Thomas Söding, Magnus Striet, Wolfgang Thierse und Robert Zollitsch.

Dieser Band ist aus der Reihe "Theologie Kontrovers". Die Bände können als Fortsetzung oder auch einzeln bezogen werden. Nähere Informationen erhalten Sie bei unserem Kundenservice unter der Tel.-Nr. 0049(0)761/2717-300 oder per E-Mail: kundenservice@herder.de

Mit Beiträgen von Michael N. Ebertz, Jürgen Erbacher, Alois Glück, Ansgar Hense, Hans-Joachim Höhn, Gregor Maria Hoff, Walter Kasper, Franz-Xaver Kaufmann, Winfried Kretschmann, Hermann Kues, Stefan Muckel, Peter Neher, Klaus Nientiedt, Ursula Nothelle-Wildfeuer, Ludwig Ring-Eifel, Stefan Ruppert, Thomas Söding, Magnus Striet, Wolfgang Thierse, Robert Zollitsch

Herausgeber

Jürgen Erbacher, geb. 1970, Fernsehjournalist mit langjähriger Rom-Erfahrung, arbeitet beim ZDF in Mainz und in Rom. Er ist einer der besten Vatikan-Kenner Deutschlands und hat zahlreiche erfolgreiche Bücher veröffentlicht.

Thematisch verwandte Produkte

Theologie kontrovers
Verlorene Strahlkraft. Welches Glaubenszeugnis heute gefragt ist

Verlorene Strahlkraft

Thomas Marschler, Klaus von Stosch

Kartonierte Ausgabe

16,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Kirche ohne Jugend. Ist die Glaubensweitergabe am Ende?

Kirche ohne Jugend

Clauß Peter Sajak, Michael Langer

Kartonierte Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Führe uns nicht in Versuchung. Das Vaterunser in der Diskussion

Führe uns nicht in Versuchung

Thomas Söding

Kartonierte Ausgabe

16,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gender - Theorie oder Ideologie? Streit um das christliche Menschenbild

Gender - Theorie oder Ideologie?

Thomas Laubach

Kartonierte Ausgabe

19,99 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Unabhängige Theologie. Gefahr für Glaube und Kirche?

Unabhängige Theologie

Benjamin Leven

Kartonierte Ausgabe

19,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Selbstbestimmung - auch im Sterben? Streit um den assistierten Suizid

Selbstbestimmung - auch im Sterben?

Konrad Hilpert, Jochen Sautermeister

Kartonierte Ausgabe

14,99 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Erlösung auf Golgota? Der Opfertod Jesu im Streit der Interpretationen

Erlösung auf Golgota?

Magnus Striet, Jan-Heiner Tück

Kartonierte Ausgabe

14,99 €

Titel wird nachgedruckt, jetzt vorbestellen

"... damit sie Jesus Christus erkennen" Die neue Karfreitagsfürbitte für die Juden

"... damit sie Jesus Christus erkennen"

Walter Homolka, Erich Zenger

Kartonierte Ausgabe

11,95 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Römisches Monopol? Der Streit um die Einheit der Kirche

Römisches Monopol?

Jan-Heiner Tück

Kartonierte Ausgabe

9,95 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Jesus und der Papst. Systematische Reflexionen zum Jesus-Buch des Papstes

Jesus und der Papst

Helmut Hoping, Michael Schulz

Kartonierte Ausgabe

9,90 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis