• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2018
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 288 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-34868-6
  • Bestellnummer: P348680

Thomas von Aquin in der Neuzeit

Thomas von Aquin (1224–1274) galt in der katholischen Theologie der Neuzeit zuweilen als der normative Theologe. War sein Denken in Teilen zunächst durchaus umstritten, wurde er seit dem 15. Jahrhundert mehr und mehr zu einer Autorität. Nicht nur von katholischen, auch von evangelischen Theologen wurde Thomas rezipiert – oder auf der einen wie auf der anderen Seite abgelehnt.

Vorliegender Band versammelt Fallstudien zu zustimmenden und kritischen Positionen vom 15. bis 20. Jahrhundert. Die Studien untersuchen und legen dar, wie und warum Thomas als Autorität in der dogmatischen Theologie verstanden wurde. Der Band möchte zur Diskussion anregen, welche Rolle Autoritäten innerhalb der Dogmatik überhaupt spielen. Mit Autoren aus verschiedenen Ländern und Kulturen bietet der Sammelband eine internationale Perspektive.

Mit Beiträgen von Claus Prof. Dr. Arnold, Benjamin Dahlke, Jörg Ernesti, Frank Ewerszumrode, Simon Icard, Walter Kasper, Bernhard Knorn, Matthias Laarmann, Mathijs Lamberigts, Sebastian Lang, Karl Lehmann, Peter de Mey, Gregorio Montejo, Joseph Rajakumar, Gundelinde Stoltenberg, Klaus Vechtel, Peter Walter, Johannes Wischmeyer

Herausgeber/in

Dahlke, Benjamin

Benjamin Dahlke

Theologe

Benjamin Dahlke wurde 1982 in Bad Driburg (Nordrhein-Westfalen) geboren. Er ist seit 2017 Professor für Dogmatik und Dogmengeschichte in Paderborn. Seine Dissertation schrieb er
über „Die katholische Rezeption Karl Barths. Theologische Erneuerung im Vorfeld des Zweiten Vatikanischen Konzils“ (Tübingen 2010).

Herausgeber/in

Bernhard Knorn SJ, geb. 1980, Dr. theol., Philosophisch-theologische Hochschule Sankt Georgen, Frankfurt am Main; Lehre und Forschung zur theologischen Dogmatik.

Thematisch verwandte Produkte

Systematische Theologie
Gesucht: Die Pfarrei der Zukunft. Der kreative Prozess im Bistum Essen

Gesucht: Die Pfarrei der Zukunft

Markus Etscheid-Stams, Björn Szymanowski, Andrea Qualbrink, Benedikt Jürgens

Gebundene Ausgabe

32,00 €

Erscheint am 17.02.2020, jetzt vorbestellen

Das Fenster nach Süden. Spiritualität des Alltäglichen

Das Fenster nach Süden

Maaike de Haardt

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Erscheint am 17.02.2020, jetzt vorbestellen

Christentum in der Neuzeit. Geschichte, Religion, Mission, Mystik

Christentum in der Neuzeit

Michael Sievernich, Klaus Vellguth

Gebundene Ausgabe

80,00 €

Erscheint am 17.02.2020, jetzt vorbestellen

Weltbeziehung und Gottesbeziehung. Das Christentum in der säkularen Moderne – eine anerkennungstheroretische Erschließung

Weltbeziehung und Gottesbeziehung

Markus Knapp

Gebundene Ausgabe

58,00 €

Erscheint am 17.02.2020, jetzt vorbestellen

Der Glaube an Gott im säkularen Zeitalter

Der Glaube an Gott im säkularen Zeitalter

Gerhard Kardinal Müller

Gebundene Ausgabe

58,00 €

Erscheint am 17.02.2020, jetzt vorbestellen

Juden und Christen – das eine Volk Gottes

Juden und Christen – das eine Volk Gottes

Walter Kasper

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Erscheint am 17.02.2020, jetzt vorbestellen

Vernünftig glauben - begründet hoffen. Praktische Metaphysik als Denkform rationaler Theologie

Vernünftig glauben - begründet hoffen

Saskia Wendel, Martin Breul

Gebundene Ausgabe

35,00 €

Erscheint am 17.02.2020, jetzt vorbestellen

Kirche wohin? Ein real-utopischer Blick in die Zukunft

Kirche wohin?

Gisbert Greshake

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Erscheint am 03.02.2020, jetzt vorbestellen

Freundschaft. Von der Vielfalt und Tiefe einer Lebensform

Freundschaft

Joachim Negel

Gebundene Ausgabe

45,00 €

Erscheint am 03.02.2020, jetzt vorbestellen

Revisionen des Heiligen. Streitgespräche zur Gottesfrage

Revisionen des Heiligen

Richard Kearney, René Dausner, Jens Zimmermann

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

"Verwandeln allein durch Erzählen" Peter Handke im Spannungsfeld von Theologie und Literaturwissenschaft

"Verwandeln allein durch Erzählen"

Jan-Heiner Tück, Andreas Bieringer

Kartonierte Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Das Glaubensbekenntnis vor den Anfragen der Gegenwart

Das Glaubensbekenntnis vor den Anfragen der Gegenwart

Ulrich Lüke

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis