• profilierter Autor für eine moderne Theologie im Geist des Vaticanum II
  • Entlarvung wirkmächtiger Blockaden für eine zukunftsfähige Kirche
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2019
  • virtuell (Internetdatei)
  • 240 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-83440-0
  • Bestellnummer: P834408

Das Erste Vatikanische Konzil - heute noch unbewältigt

Das I. Vatikanum war geprägt von der Abwehr neuzeitlicher Philosophie und Wissenschaft. Es sah in einem zerstörerischen Individualismus und Liberalismus die Grundübel der Neuzeit, die es durch eine Besinnung auf Autorität und Gehorsam überwinden wollte. Dieser Tendenz folgten die neuscholastische Theologie und der Antimodernismus. In der Vorbereitung des II. Vatikanums wollten konservative Kreise sie definitiv festschreiben. Doch dieses Konzil hat die Kirche für die Welt geöffnet. Aber es hat auch problematische Aussagen des I. Vatikanums wiederholt. In der offiziellen Rezeption des II. Vatikanums wirkte die Tradition von 1869/70 mächtig nach – bis heute. Ein mutiger Paradigmenwechsel ist überfällig.

Autor/in

Neuner, Peter

Peter Neuner

Dogmatiker

Peter Neuner, Dr. theol., geb. 1941, Priester, 1980-1985 Professor für Fundamentaltheologie an der Universität Passau, 1985-2006 Professor für Dogmatik an der Universität München, 1998-2002 Leiter der Arbeitsgemeinschaft der Dogmatiker und Fundamentaltheologen des deutschen Sprachraums.

Thematisch verwandte Produkte

Systematische Theologie
Erfüllung im Diesseits. Wie Gegenwartsutopien die christliche Heilsbotschaft herausfordern

Erfüllung im Diesseits

Josef Römelt

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Erscheint am 08.03.2021, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Geistbewegte Gottesrede. Pneumatologische Zugänge zur Trinität

Geistbewegte Gottesrede

Michael Böhnke

Gebundene Ausgabe

32,00 €

Erscheint am 08.03.2021, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gefährdete Moderne. Interdisziplinäre Perspektiven auf die katholische Reformtheologie der Zwischenkriegszeit

Gefährdete Moderne

Magnus Lerch, Christian Stoll

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Erscheint am 08.03.2021, jetzt vorbestellen

Schweigen . Eine Theologie der Stille

Schweigen

Klaus Berger

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Eugen Biser. Die Hauptwerke im Diskurs

Eugen Biser

Martin Thurner

Gebundene Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Urbane Logik und Theo-Logik. Gottesrede in (post-)modernen Stadtgesellschaften

Urbane Logik und Theo-Logik

Martina Bär

Kartonierte Ausgabe

65,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Das Buch der Päpste - Liber pontificalis. Ein Schlüsseldokument europäischer Geschichte

Das Buch der Päpste - Liber pontificalis

Klaus Herbers, Matthias Simperl

Gebundene Ausgabe

80,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Corpora. Die anarchische Kraft des Monotheismus

Corpora

Eckhard Nordhofen

Kartonierte Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Religiöse Differenzen gestalten. Hermeneutische Grundlagen des christlich-muslimischen Gesprächs

Religiöse Differenzen gestalten

Margit Eckholt, Habib El Mallouki, Gregor Etzelmüller

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Reich-Gottes-Botschaft Jesu. Verlorene Mitte christlichen Glaubens

Die Reich-Gottes-Botschaft Jesu

Christoph Böttigheimer

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Am Scheideweg. Amerikas Christen und die Demokratie vor und nach Trump

Am Scheideweg

Philip Gorski

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Macht und Ohnmacht in der Kirche. Wege aus der Krise

Macht und Ohnmacht in der Kirche

Stefan Kopp

Kartonierte Ausgabe

26,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis