Spiritualität in der Managementpraxis (Gebundene Ausgabe)

  • Spiritualität als Ressource in Management und Führungskultur
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2019
  • Gebunden
  • 280 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-39982-4
  • Bestellnummer: P399824

Spiritualität und modernes Management

Welche Auswirkung hat Christliche Spiritualität auf das berufliche Leben? Wie wird sie praktisch erlebt und gelebt? Handeln spirituell aufmerksame Führungskräfte erkennbar anders? Der Band klärt, was unter Christlicher Spiritualität verstanden wird und welche Anwendungsfelder es auf organisationaler Ebene gibt. Er legt dar, wo und wie Spiritualität mit modernem Management und Führung, Organisationskultur und Wertemanagement positiv verbunden werden kann. Veranschaulicht wird das an Beispielen angewandter Spiritualität aus der Praxis eines Bistums, eines Klosters, der Gesundheits- und Privatwirtschaft sowie weiterer Branchen.

Einen Teaservortrag zum Buch finden Sie hier: http://www.wirtschaftsethik.biz/spiritualität

Mit Beiträgen von Arndt Büssing, Markus Warode, Thomas Dienberg, Harald Jung, Matthäus Wassermann, Michael Plattig, Elmar Nass, Mareike Gerundt, Peter Jaensch, Jürgen Zerth, Kristian Furch, Harald Bolsinger, Michael Zirlik, Stefan Jung, Reinhard Schink, Cosmas Hoffmann, Bernhard Filz, Yvonne von Wulfen, Alex Hoppe

Herausgeber

Arndt Büssing, geb. 1962, Dr. med., ist Arzt und Professor für Lebensqualität, Spiritualität und Coping an der Universität Witten/Herdecke. Sein Forschungsinteresse richtet sich auf die Bedeutung der Spiritualität als Ressource, spirituelle Bedürfnisse chronisch kranker und alter Menschen sowie auf nicht-pharmakologische Interventionsverfahren. Er ist Herausgeber mehrerer Bücher und im Editorial Board der Fachzeitschriften Spiritual Care sowie Religions.  

Herausgeber

Markus Warode, geb. 1976, Dipl. Soz.-Wiss. Dipl. Arb.-Wiss., ist Business Coach, Leiter des Themenbereichs Management, Führung und Spiritualität im IUNCTUS – Kompetenzzentrum für Christliche Spiritualität der PTH Münster, freiberuflicher Coach, Berater und Dozent. Er beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem Transfer (Franziskanischer) Spiritualität in modernes Management- und Führungshandeln, Neuen Formen der Selbstführung insbes. bei Studierenden, Führungskräfteentwicklung in konfessionellen und sozialen Organisationen.

Herausgeber

Harald J. Bolsinger, geb. 1973, Dr. rer. pol., ist Professor für Wirtschaftsethik und Volkswirtschaftslehre an der FHWS Hochschule für angewandte Wissenschaften in Würzburg-Schweinfurt. Er beschäftigt sich mit nachhaltiger Unternehmensführung und Wertemanagement sowie wirtschafts- und unternehmensethischen Grundfragen. Der Würzburger Wirtschaftsethiker sammelte umfangreiche Praxiserfahrung in Firmenkundenbetreuung und Vertrieb im genossenschaftlichen Bankensektor sowie als Wirtschaftsförderer für die Stadt Nürnberg und in selbständiger Unternehmensberatung. Er ist in zahlreichen Initiativen zur Förderung nachhaltiger Unternehmensführung, Unternehmensverantwortung und christlichen Werten und christlicher Spiritualität im Geschäftsleben aktiv.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Spirituell leben
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis