Zum Tod des Arche-Gründers Jean Vanier Unermüdlicher Einsatz für behinderte Menschen

Bis zuletzt setzte er sich dafür ein, Menschen mit Behinderung ein Leben in Würde zu ermöglichen. Nun ist Jean Vanier, Gründer der Arche-Gemeinschaften, im Alter von 90 Jahren gestorben.

Menschen mit und ohne Behinderung leben zusammen.
Menschen mit und ohne Behinderung leben zusammen.© Unsplash

Artikel zum Thema

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis