• profilierter Autor für eine moderne Theologie im Geist des Vaticanum II
  • Entlarvung wirkmächtiger Blockaden für eine zukunftsfähige Kirche
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2019
  • Gebunden
  • 240 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-38440-0
  • Bestellnummer: P384404

Das Erste Vatikanische Konzil - heute noch unbewältigt

Das I. Vatikanum war geprägt von der Abwehr neuzeitlicher Philosophie und Wissenschaft. Es sah in einem zerstörerischen Individualismus und Liberalismus die Grundübel der Neuzeit, die es durch eine Besinnung auf Autorität und Gehorsam überwinden wollte. Dieser Tendenz folgten die neuscholastische Theologie und der Antimodernismus. In der Vorbereitung des II. Vatikanums wollten konservative Kreise sie definitiv festschreiben. Doch dieses Konzil hat die Kirche für die Welt geöffnet. Aber es hat auch problematische Aussagen des I. Vatikanums wiederholt. In der offiziellen Rezeption des II. Vatikanums wirkte die Tradition von 1869/70 mächtig nach – bis heute. Ein mutiger Paradigmenwechsel ist überfällig.

Autor

Neuner, Peter

Peter Neuner

Dogmatiker

Peter Neuner, Dr. theol., geb. 1941, Priester, 1980-1985 Professor für Fundamentaltheologie an der Universität Passau, 1985-2006 Professor für Dogmatik an der Universität München, 1998-2002 Leiter der Arbeitsgemeinschaft der Dogmatiker und Fundamentaltheologen des deutschen Sprachraums.

Thematisch verwandte Produkte

Kirche heute
Vorsicht Hoffnung! Anstößige Gedanken im Kirchenjahr

Vorsicht Hoffnung!

Ulrich Lüke

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Erscheint am 14.02.2022, jetzt vorbestellen

Die neue Kunst des Leitens. Wie Menschen sich entfalten können. Top-Down war gestern

Die neue Kunst des Leitens

Emmanuela Kohlhaas

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Erscheint am 14.02.2022, jetzt vorbestellen

Frauen ins Amt! Männer der Kirche solidarisieren sich

Frauen ins Amt!

Philippa Rath, Burkhard Hose

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Erscheint am 31.01.2022, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

"Was auf dem Spiel steht" Die Zukunft des Christentums in einer säkularen Welt

"Was auf dem Spiel steht"

Jean-Claude Kardinal Hollerich, Volker Resing, Alberto Ambrosio

Gebundene Ausgabe

15,00 €

Erscheint am 31.01.2022, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Gewollt. Geliebt. Gesegnet. Queer-Sein in der katholischen Kirche

Gewollt. Geliebt. Gesegnet.

Wolfgang F. Rothe

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Erscheint am 31.01.2022, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Mein geheimes Rom. Die verborgenen Orte der Ewigen Stadt

Mein geheimes Rom

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auf der Spur des unbekannten Gottes. Christsein in moderner Welt

Auf der Spur des unbekannten Gottes

Johannes Röser

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Eine Sache des Vertrauens. Mitten im Leben glauben. Authentisch, engagiert & empathisch: den eigenen Glauben an Gott (wieder)finden.

Eine Sache des Vertrauens

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Petri heil. Christsein ohne Kirche

Petri heil

Lutz von Rosenberg Lipinsky

Klappenbroschur

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Waffeln, Brot und Gottes Glanz. Wie Kirche es gebacken kriegt

Waffeln, Brot und Gottes Glanz

Franz Meurer

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Der Synodale Weg - eine Zwischenbilanz

Der Synodale Weg - eine Zwischenbilanz

Bernhard Sven Anuth, Georg Bier, Karsten Kreutzer

Kartonierte Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

MDG-Trendmonitor. Religiöse Kommunikation 2020/21

MDG-Trendmonitor

MDG Medien-Dienstleistung GmbH

Gebundene Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis