Kinderkonferenz U3

Eine Kinderkonferenz (auch Kinderplenum oder Kinderversammlung) ist eine Form der Mitbestimmung von Kita-Kindern und ein wichtiger Baustein der Offenen Arbeit. Grundlage für Kinderkonferenzen bildet i. d. R. eine Kita-Verfassung, in der das pädagogische Team seine Grundhaltung zur kindlichen Teilhabe darlegt. Die älteren Kleinkinder treffen sich regelmäßig mit der Kita-Leitung, um Probleme und Fragen der Jungen und Mädchen zu diskutieren und Lösungsvorschläge zu entwickeln. Wichtige Entscheidungen werden gemeinsam von allen Kindern auf den Kinderkonferenzen diskutiert und beschlossen. Sie sind zentral für die Förderung demokratischer Strukturen innerhalb einer Einrichtung.

Anzeige
Anzeige: Meine Bibelgeschichten