Bildnerisches Gestalten (Kartonierte Ausgabe)

im Montessori-Kinderhaus

  • Mit zahlreichen praxiserprobten Anregungen
  • Zentrales Thema in allen Bildungsplänen
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2020
  • Kartoniert
  • 240 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-37828-7
  • Bestellnummer: P378281

Kunst im Kindergarten

Die hier ermöglichten Schaffensprozesse kombiniert mit dem kindlichen kreativen Potenzial sind die Basis für künstlerisch aktive Kinder. Bildnerisches Gestalten als wichtige kindliche Ausdrucksform, Unterstützung der feinmotorischen Koordination, Wecken von Experimentierfreude und Entdecken des eigenen Gefühls für Ästhetik sind Notwendigkeiten für die Kreativität.

Autorin

Aike Overdiek-Spilker ist selbst kreative Montessori-Entwicklungsbegleiterin, Erzieherin und Gordon-Familientrainerin und seit vielen Jahren stellvertretende Leitung eines Montessori-Kinderhauses. Ihre Schwerpunkte in der pädagogischen Arbeit sind kindliche Ausdrucksformen, Malort Kinderhaus und Seminare in der Erwachsenen- und Elternbildung.

Herausgeber

Dr. Michael Klein-Landeck, geb. 1959, Gesamtschullehrer und Privatdozent an der Universität Hamburg; Autor und Herausgeber zahlreicher Werke zur Montessori-Pädagogik; Theoriedozent der Deutschen Montessori-Vereinigung (DMV) und der Deutschen Montessori-Gesellschaft (DMG); Schriftleitung der Zeitschrift Montessori.

Herausgeberin

Dr. Tanja Pütz ist Professorin für "Erziehung und Bildung im Kindesalter" an der Fachhochschule Kiel, Schwerpunkt Reformpädagogik; Theoriedozentin in Montessori-Ausbildungskursen.

Thematisch verwandte Produkte

Kreativität fördern in der Kita
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis