Familiengottesdienst zur Weihnachtszeit im Freien: Bewegungen zum Lied

Seht die gute Zeit ist nah

(Evangelisches Gesangbuch Nr.18)
Als Kreistanz oder für alle Gottesdienstteilnehmende in den Kirchenbänken

1. Strophe Bewegung
Seht, die gute Zeit ist nah Eine Handfläche über die Augen legen und Ausschau halten.
Gott kommt auf die Erde. Beide Hände nach oben strecken und dann langsam nach unten zur Mitte auf den Boden zeigen.
Kommt und ist für alle da Auf der Stelle gehen und mit dem Zeigefinger waagrecht in einem Halbkreis zeigen.
Kommt, dass Friede werde als Friedensgruß jemandem aus der eigenen Familie die Hand geben/umarmen, bzw. auf Abstand jemandem zuwinken.
kommt, dass Friede werde. als Friedensgruß jemandem aus der eigenen Familie die Hand geben/umarmen, bzw. auf Abstand jemandem zuwinken.
2. Strophe Bewegung
Seht, Eine Handfläche über die Augen legen und Ausschau halten.
er wird geboren als Kind Hände verschränken und ein Kind wiegen.
Gott kommt auf die Erde. Beide Hände nach oben strecken und dann langsam nach unten zur Mitte auf den Boden zeigen.
Kommt und nimmt uns wie wir sind Auf der Stelle gehen und sich mit beiden Armen selbst umarmen.
Kommt, dass Friede werde, als Friedensgruß jemandem aus der eigenen Familie die Hand geben/umarmen, bzw. auf Abstand jemandem zuwinken.
kommt, dass Friede werde. als Friedensgruß jemandem aus der eigenen Familie die Hand geben/umarmen, bzw. auf Abstand jemandem zuwinken.

Eventuell kann von einem Teil der Teilnehmenden die Begleitstimme „Halleluja“ dazu gesungen werden:

Begleitstimme Bewegung
Halle- mit re Hand von li unten über den eigenen Kopf nach re unten einen Halbkreis in die Luft zeichnen.
luja mit li Hand von re unten über den eigenen Kopf nach li unten einen Halbkreis in die Luft zeichnen.

Text 2. Strophe aus: Songtext: Kirchenlieder – Seht die gute Zeit ist da Lyrics | Golyr.de

Maria Garsky

Anzeige: Meinrad Walter - Befiehl du deine Wege. Ein musikalischer Begleiter durch die Fasten- und Passionszeit

Der Ideen-Newsletter aus der Ideenwerkstatt

Ja, ich möchte den kostenlosen Ideen-Newsletter abonnieren und willige in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zweck des E-Mail-Marketings durch den Verlag Herder ein. Den Newsletter oder die E-Mail-Werbung kann ich jederzeit abbestellen.
Ich bin einverstanden, dass mein personenbezogenes Nutzungsverhalten in Newsletter und E-Mail-Werbung erfasst und ausgewertet wird, um die Inhalte besser auf meine Interessen auszurichten. Über einen Link in Newsletter oder E-Mail kann ich diese Funktion jederzeit ausschalten.
Weiterführende Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.