Kirchenaustritt – und kirchliches Begräbnis?

Wie sollten katholische Begräbnisse gestaltet sein, wenn der oder die Verstorbene aus der Kirche ausgetreten ist? Die bisherige Praxis bedarf einer Weiterentwicklung, auch mit Blick auf trauernde Angehörige, die der Kirche angehören.

Ein Begräbnis
Die pastorale Begleitung darf keinem Trauernden verwehrt werden, auch dann nicht, wenn ein kirchliches Begräbnis nicht möglich ist. Doch wie ist in solchen Fällen der Ritus am Grab zu gestalten?© KNA-Bild

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

3 Hefte + 3 Hefte digital 0,00 €
danach 107,10 € für 21 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 21,00 € Versand (D)

3 Hefte digital 0,00 €
danach 94,50 € für 21 Ausgaben pro Jahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden