Neue Erfahrungen – neue Wege?

Die Corona-Krise hat Auswirkungen auf die Art, wie wir Liturgie feiern und wahrnehmen. – Erfahrungen von Ordensschwestern und einer Familie.

Eine Familie betet am Frühstückstisch
© Deutsches Liturgisches Institut, Trier

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

3 Hefte + 3 Hefte digital 0,00 €
danach 91,35 € für 21 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 17,85 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden