Die Memoria der unschuldig Getöteten – Vor 75 Jahren begannen die Euthanasie- Aktionen

Zusammenfassung

Vor 75 Jahren begann die Aktion T4 zur »Vernichtung lebensunwerten Lebens«. Innerhalb von zwei Jahren wurden 70.000 Menschen aus psychiatrischen Einrichtungen getötet. Die Erinnerung an die Opfer von damals ist bleibende Verpflichtung zur Wachsamkeit für die Würde menschlichen Lebens.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

6,00 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

94,00 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 71,60 € für Privatpersonen
inkl.MwSt., zzgl. 3,80 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden