Autoren

Raufeisen, Thomas

Thomas Raufeisen

Foto: privat

Thomas Raufeisen

Thomas Raufeisen, geb.1962, in Hannover, Gymnasium in Seelze bei Hannover; 1979 unfreiwillige Übersiedlung in die DDR nach Berlin/Ost.

Heute arbeitet er freiberuflich im Bereich der politischen Bildung u.a. als Besucherreferent in der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen. Er hält Vorträge, Lesungen und führt Zeitzeugengespräche bei Bildungseinrichtungen. Seine Biografie ist Grundlage des Films von Bettina Renner "Unser Vater, der Spion". Raufeisen ist verheiratet und Vater zweier Kinder.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Ich wurde in die DDR entführt. Von meinem Vater. Er war Spion. Eine deutsche Tragödie
Eine deutsche Tragödie
Thomas Raufeisen (Autor/in)
Kartonierte Ausgabe
Band 06937
14,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (EPUB)
Der Tag, an dem uns Vater erzählte, dass er ein DDR-Spion sei. Eine deutsche Tragödie
Eine deutsche Tragödie
Thomas Raufeisen (Autor/in)
eBook (EPUB)
Band 06937
10,99 €
Download sofort verfügbar
Auch erhältlich als Kartonierte Ausgabe

Autoren

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis